^Nach oben
Slider - Audi Slider - Suzuki Slider - Rolls Rolls Slider - Motorrad Slider - Event

Beauty-WomenSkyMachine steht für Fahrzeug-Shootings, Event-, Portraitfotografie und kleineren Clip- Produktionen. Sehen Sie sich in Ruhe um.

photography and more

Audi MMI 3G/3GP: Digitalradio+ nachrüsten


Wer in seinem Audi Digitalradio+ empfangen möchte und dabei auf die Originalteile von Audi zurückgreifen will, kann beim Audi Navigationssystem MMI 3G und 3GP einfach die Radiounit austauschen.

Wer bereits Digitalradio hat und sich seit ca. 2 Jahre wundert, dass er nur noch eine Handvoll Sender empfängt, liegt es daran, dass DAB kaum noch ausgestrahlt wird und stattdessen auf DAB+ gesetzt wird.

Leider ist die Radioeinheit nicht mit einem Update auf den neuen Standard updatebar, deshalb muss die Radio-Unit einfach ausgetauscht werden.
Hintergrund:
in der "alten" Unit wird das Signal Hardwareseitig decodiert, in den "neuen" Units geschieht das per Software und beherscht die Codierung AAC. Weitere Informationen findet ihr unten in den weiterführenden Weblinks.

Ausgangssituation in meinem Fall war: DAB mit der Radio-Unit 4F0 035 061,
diese wurde gegen die Radio-Unit 4G0 035 061 mit DAB+ ersetzt.

Im Audi A5 Coupe geht ihr wie folgt vor:

  • Die Radio-Unit befindet sich hinten links im Kofferraum
  • öffnet euren Kofferraumdeckel
  • öffnet die linke Verkleidung
  • hier seht ihr ein Rack in dem Radio-Tuner, Verstärker und je nach Ausstattung noch andere Gerät montiert sind
  • das Rack einfach von der Karosserie losschrauben (10er Nuss) und in den Kofferraum ziehen
    die Kabel müssen normalerweise erstmal nicht demontiert werden
  • Radio-Unit lösen und die Stecker entfernen
  • die DAB+ fähige Unit einschieben und die Stecker anschließen
  • Rack wieder in seine Haltepunkte führen und verschrauben
  • Seitenverkleidung wieder schließen

Jetzt könnt ihr prüfen, ob ihr mehr Sender in der Digitalradio Ansicht in eurem MMI habt,
wundert euch nicht wenn die Musik alle zwei Sekunden für eine Sekunde unterbrochen wird, dass ist der Komponentenschutz der von Audi entfernt werden muss um in den vollen Digitalen Musikgenuss zu kommen.

Nun viel Spaß mit der neuen Sendervielfalt und verkaufen der ursprünglichen Radio-Unit.

Der Autor übernimmt keine Haftung bei fehlerhafter Durchführung der Anleitung.
Notiert euch immer zuvor die originalen Einstellungen.

SkyMachine 1999 - 2018 copyright